Lynn

Irland 2021/22 | Schulprogramm

Ich bin Lynn, 17, transgender und asexuell und war in Irland und ich habe eine Geschichte, die ich teilen möchte. Als ich mich für den Austausch angemeldet habe, wusste ich noch nicht, dass ich transgender bin. Ich habe mich ab und zu nicht wohl gefühlt in meinem Geschlecht, habe aber nie daran gedacht, dass ich transgender sein könnte. In Irland habe ich meinen jetzigen Freund kennengelernt. Ich ist auch transgender. Damals hatte ich das erste mal jemanden, um darüber zu reden und ich habe mich getraut, es ihm zu sagen und mich auch zu outen. Es hat sich gut angefühlt, mich mit meinem Geschlecht wohlzufühlen.


Weitere Erfahrungsberichte

Rico

Mexico 2011 | Freiwilligendienst,...

Daniel & Philipp

mehrfache Gastfamilie | Schulprogramm...

Matthias

Ecuador 2006/07 | Schulprogramm...

Julia

Gastschwester im Schulprogramm (Hosting)...