Henry

Frankreich 2018/19 | Schulprogramm

Mein Name ist Henry und ich war 2018/19 mit AFS in Frankreich. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass durch QueerTausch mein jahrelanger Wunsch, ins Ausland zu gehen, erfüllt werden konnte – als trans* Person war es nicht einfach, einen Platz in einem meiner Wunschländer zu finden. Frankreich war damals noch nicht darunter, jedoch hatte ich den glücklichen Zufall, einen Anruf von Shuggi bekommen zu haben und in meiner (nun zweiten) Familie in Lille gelandet zu sein. Die Offenheit meiner (Gast-)Familie hat mich auf meinem Weg in eine neue Kultur und zu mir selbst um Lichtjahre weitergebracht. Ich werde unsere gemeinsamen Gespräche zu Tisch, beim Spielen oder während langer Autofahrten nie vergessen, die ich so wohl nie mit meiner eigenen deutschen Familie gehabt hätte. In meinem Alltag in Frankreich war Queer-Sein keine Frage, sondern eine Gegebenheit.

Ich bin dankbar für all diese Erfahrungen und vor allem dem Team von QueerTausch für ihre wundervolle Arbeit! <3

Bises und ganz liebe Grüße an alle,
 Henry


Weitere Erfahrungsberichte

Norbert & Thomas

Gastfamilie für Ethan 2013/14...

Chiara

China 2018/19 | Schulprogramm...

Lukas

Indien 2017/18 | Freiwilligendienst...

Yona

Japan 2016/17 | Schulprogramm...